Eine homestory mit Bianca

Ich weiß  nie wie ich einen Blogbeitrag beginnen soll… deswegen komm ich mal direkt zur Sache 😉 Es ist noch garnicht sooo lange her… ich glaube jetzt knapp 2 Wochen, da habe ich mich mit Bianca getroffen um ein paar Fotos zu machen. Was für mich sehr untypisch ist, ich habe nichts großartig geplant. Wir haben quasi fast komplett improvisiert. Wir wussten in welche Richtung es geht, wir hatten eine ungefähre Vorstellung was die Outfits betreffen und wo wir das ganze machen. Es sollten auf jeden Fall Serien werden … ich möchte jetzt nicht noch mehr quatschen, schaut es euch am besten einfach an. Ach eins noch, ich teile das Shooting in 2 „Serien“ auf. Die eine im Schlafzimmer und die andere vorm Spiegel im Wohnzimmer. Wie findet ihr die beiden Serien? Welche findet ihr besser?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.